Mittwoch, 7. September 2011

Ich hab mich getraut - Joana


Heute nachmittag hab ich eine Joana von jolijou genäht.
Allerdings ohne Plastron dafür mit Schriftzug - abgeschaut von hier .
Zuerst hatte ich den Schriftzug in bunten Stoffen, aber hab
mich dann für Schwarz enschieden.

Der Sternenjersey ist total angenehm zu tragen, die Ärmel sind ein
wenig zu lang - egal. Ich glaub das wird ein Lieblingsteilchen von mir werden.


Kommentare:

  1. Ha, nicht schlecht? Die ist toll geworden! Das schreit schon nach mehr.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  2. ja toll geworden, ich fang auch gerade an in Klamotten zu machen, jede Joana ist einzigartig, so wie deine
    einen lieben Gruß von mir, ich hab auch den Schnitt, ein Traumteil

    AntwortenLöschen
  3. Na, ist doch super geworden, ein richtiges Wohlfühlteilchen und überlegst du schon, wie deine nächste Joana wird?
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. die ist dir gut gelungen!
    liebe grüße,
    judith

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Schriftzug ist absolut klasse. Ich mag den Schnitt auch so super gerne, aber das ist doch noch das gewisse Etwas :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön ist die Joana geworden!
    Schaut echt gemütlich aus ... ich glaube Du muss einfach Wiederholungstäterin werden :D

    AntwortenLöschen
  7. Wow ist echt gut geworden. Ich bin noch nicht so geübt im Kleidung nähen. Mal gespannt was bei mir bei rum kommt. Aber deine gefällt mir total gut.

    Lg
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Boah, Roswitha -
    Die ist ja suuuper geworden!
    Bin gespannt, wann meine Fertigkeiten soweit ausgebildet sind, um mich an einen "Schnitt" zu wagen ... :)
    Hoffe, das Deine Overlock wieder voll einsatzfähig ist & sende Dir alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Nicht schlecht, Herr Specht... die finde ich richtig schön und bin auch der Meinung, da muss jawohl noch eine her... Bis ich soweit bin, dauert wohl noch ein wenig... ,o)
    LG Momo

    AntwortenLöschen