Mittwoch, 8. Februar 2012

Artischockentechnik

Es gibt ja einige Techniken beim Perlen, so z.B. die Artischockentechnik.
Lange geübt, endlich mal vorzeigbare Perlchen.


Und schaut schon nach ein bisschen Frühling aus, oder?


Schlecht zu fotografieren, mal schauen ob ich da was draus zaubere, bisher hab ich noch keine Idee, oder sie wandern in den Shop für "Selbermacher".


Gestern hat mein Göga mir einen Ofen mitgebracht, toll oder? jetzt kann ich wieder Perlen machen und muss nicht bei Minusgraden in meinem Atelier sitzen, freu mich total.

Kommentare:

  1. Frühling? Wo bist du? Sow underbare Farben!! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. schön sind die Perlen geworden
    und sehr schöne Farben, mir gefallen die Violetten wieder mal am Besten, die orangen sind auch sehr toll

    liebe Grüße
    Doris

    PS: du wo bist du heuer auf den Märkten in Ktn vertreten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris!
      Genaues weiss ich noch nicht, mit den Märkten, hab mich erst mal beworben, mal schauen ;-).

      LG Roswitha

      Löschen
  3. Soo schöne Perlen, die orange gefällt mir allerdings am besten. Sie strahlt so viel positives aus!
    Lg
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Ja genau - jetzt kommt der Frühling fast nicht mehr aus ;0)
    Liebe Grüße & viel Spaß inder warmen Stube beim Perlen, Michi

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa, wir haben hier auch eine signifikante Erwärmung von -17 auf -12 Grad.... Frühling, also wirklich ;) Aber die Perlen mag ich - schön frisch. Und dein Mann hat sicher einen Ofen gebracht, weil er das Seufzen nicht mehr ertrug *ggg*

    Lieben Gruss aus WINTERthur... (heisst aber auch im Sommer so...)
    Angela

    AntwortenLöschen