Dienstag, 18. Dezember 2012

Wenns hektisch wird

kann man schon mal wesentliche Teile vergessen.
So bei diesen zwei Hübschen  ;-), ständig in die Hand genommen und gegrübelt was da anders ist, bis 
es mir endlich aufgefallen ist. 
Auch ohne Flügerl (ist es euch aufgefgallen?) sind sie es wert gezeigt zu werden. 


Momentan ist es sehr stressig, ein Termin jagt den nächsten. Überraschenderweise ist
noch eine Ausstellung dazugekommen. Noch nicht erholt vom letzten Wochenende bin ich 
schon am Planen des Nächsten. 

Geschenke müssen noch besorgt werden, Weihnachtsessen geplant, 
Aufgaben an die Familienmitglieder verteilt, ja noch jede Menge zu tun, 
also wird mir bestimmt nicht fad. 

 


Kommentare:

  1. Ach wie süss.
    Besonders die im Fliederkleidchen...auch ohne Flügel absolut sehenswert.

    GLG
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. Die sind so süss, da fehlt gar nichts. Das sind doch wunderhübsche kleine Mädels.

    Wünsche Dir stressfreie Tage und eine schöne Ausstellung

    Silvia


    AntwortenLöschen
  3. Die beiden Süßen sind auch ohne Flügel zuckersüß ;-) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen sie auch ohne Flügel sehr gut.
    Ich bin echt erstaunt,was man aus so Glasstäben alles zaubern kann.
    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sind ja so süss.....da fehlen keine Flügel.:-)

    Ich wünsche Dir ein gesundes, kreatives,schönes,und gutes neues Jahr.

    Viele liebe grüsse Käthy

    AntwortenLöschen