Sonntag, 1. September 2013

Schön wars

Meinen Geburtstag hab ich dieses Jahr im wunderschönen Paris gefeiert



 Wir hatten wunderschöne Tage in Paris, traumhaftes Wetter und ein volles Programm. 
Abends waren wir hundemüde und sind erschöpft ins Bett gefallen.
Paris ist einfach eine wunderschöne Stadt. 

Wir haben sehr viel gesehen, angefangen mit einer Bustour durch die Stadt

 
 einen wunderschönen Tag im Disneyland verbracht


natürlich bis zur Parade durchgehalten 





mit einem chicken Sportwagen durch das riesige Gelände um 
Versailles gecruist



 über den Dächern von Paris gestanden


durch das Künstlerviertel gewandert 


den Eifelturm bestiegen, wo wir ein Kind verloren haben, nach unten gefahren sind 
und das Kind dann nicht da war, PANIK pur kann ich nur sagen... 


Nach einer bangen halben Stunde, ist sie endlich dann völlig relaxt aus dem 
Fahrstuhl gestiegen (grumpf...lsfkajlfnlaweirueop), unendlich Erleichterung bei mir... 

typisches Tourifoto gemacht

 

und  gechillt an der Seine...



 und noch viiiieles mehr. 

Panikattacken und Platzangst müssen völlig ignoriert werden - Menschenmassen überall.
In der Metro fand ichs am schlimmsten. 
August ist anscheinend kein guter Monat um nach Paris zu reisen, werden wir das nächste 
mal berücksichtigen ;-). 
 
 
Die Zeit war einfach zu kurz, wir hatten noch viel mehr geplant.
Also müssen wir wiederkommen, schön wars und Paris ist allemal eine 
Reise wert.

Diese riesigen wunderschönen Sonnenblumen hab ich noch zum Geburtstag bekommen 


Kommentare:

  1. Hallo Roswitha,
    erst mal nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Wir waren letztes Jahr auch in Paris und uns hat es auch so gut gefallen, einige eurer Stationen hatten wir auch besucht. In Disney Land waren wir sogar an zwei Tagen.
    Irgendwann werden wir auch nochmal hinfahren.
    Herzlichste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Wir hätten locker noch ne Woche dranhängen können.

      Löschen
  2. Liebe Roswitha,
    schön, dass es Euch so gut gefallen hat (bis auf verlorenes Kind und überfüllte Metro ;-)). Ich glaub ja, für solche Metropolen wie Paris oder auch London kann man gar nicht genug Zeit einplanen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du recht, ich war das zweite Mal dort und ich glaub es werden noch weitere Male folgen.

      Löschen
  3. Hallo Roswitha,
    schön dass ihr so einen tollen Kurztripp hattet. Nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha,
    nachträglich alles Liebe und Gute, Gesundheit und immer viel Glas und Gas:-))
    Tolle Fotos, ihr hattet sicher viel Spaß. Die Menschenmassen wären auch nicht so Meins, aber manchmal muß man da einfach durch:-)
    Glg. Claudi

    AntwortenLöschen