Mittwoch, 29. Januar 2014

Tasche



Ich hab einen neuen Taschenschnitt probiert. Sie hätte einen besseren Namen verdient, aber sie 
heißt nunmal Urshult ;-). 
Durch das Umklappen der beiden Taschenklappen kann man sie auf beiden
Seiten tragen und hat somit tolle Kombimöglichkeiten. Genial oder. 

Den Schnitt gibts bei Farbenmix.

Und es gibt Neues von der Handfront. Nachdem ich gestern einen "Faden" 
in meiner noch nicht verheilten Narbe entdeckt hab, bin ich heute gleich zum
Arzt gedüst der mir dann ein 0,5 cm langes Stück - das die wohl im KH vergessen hatten 
(schimpfundfuchsteufelswild) - entfernt, das wohl "übersehen" wurde. 
Das hat - wird - meine Genesung dann gleich angekurbeln und ich werde
nächste Woche meinen Brenner wieder starten, ich freu mich schon. 

Liebe Grüße und einen schönen Tag 
Roswitha

 
 

Kommentare:

  1. Die ist wirklich schön geworden! Der Cord gefällt mir super gut als Taschenkörper! Und Klappen für beide Seiten? Das klingt genial!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. A scheene Taschn! Mei, I hab scho a halbs Jahr an Stoff rumliegn und kimm net dazu.
    Gfrei mir, dass da wieder besser geht.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen